Schützenverein 1864 Nieder-Erlenbach e.V.


03.02. - 04.02.2018 Sachkundelehrgang - kein Schießbetrieb

17.02.2018 Bärenschießen Beginn 9:30 im Vereinsheim (Flyer PDF)

Logo

NEWS

06.01.2018: Bericht Neujahrsempfang

02.01.2018: Bericht Silvesterschiessen

17.12.2017: Bericht Weihnachtsfeier

03.12.2017: Bericht Adventspokalschiessen

29.10.2017: Am 24.10.2017 fand wieder unsere jährliche Sicherheitsunterweisung statt. Die Themen waren:
- Aufgaben Standaufsicht
- Umgang mit Waffen und Munition
- Transport von Munition und Waffen
Die Beteiligung von 23 aktiven Schützen war gut, es gab auch wieder viele anregende Diskussionen.

21.10.2017: Bericht Gänseschiessen

14.10.2017: Bericht Schwarzpulver Königsschiessen

08.10.2017: Auf der Hessenmeisterschaft 2017 haben unsere angetretenen Schützen in der Disziplin GK-Unterhebel 50m wieder sehr gute Ergebnisse gebracht.
Kevin Jeffries hat für seinen Hauptverein Diana Bergen Enkheim den 1. Platz und Martin Belke, Platz 4 für den SV1864 Nieder-Erlenbach belegt. Damit ist auch in diesem Jahr der Hessenmeister wieder ein Mitglied unseres Vereins.
Wenn wir hierzu noch einen dritten Schützen heranziehen können, dann sollte da für die Zukunft auch mit der Mannschaft etwas zu erreichen sein. Der Vorstand gratuliert den erfolgreichen Schützen.

03.10.2017: Bericht Schwarzpulver Königsschiessen

24.09.2017: Heute parallel zur Bundestagswahl hat auch der Schützenbezirk 33 Frankfurt am Main auf einem Bezirksschützentag durch die Delegierten der Frankfurter Schützenvereine seinen neuen Vorstand gewählt.
Damit ist der Schützenbezirk 33 der durch die Strukturreform des Hessischen Schützenverbandes die Aufgaben des Kreises 81 übernommen hat wieder handlungsfähig und der Regelbetrieb für sportliche Ereignisse kann wieder aufgenommen werden.
Aber auch Verwaltungsthemen wie z. Bsp. die Bearbeitung von Bedürfnisanträgen sind damit ab sofort wieder möglich. Mehr unter www.sportschuetzen-frankfurt.de.

11.09.2017: Auch in diesem Jahr fanden im August und September die jährlichen Vereinsmeisterschaften statt. Mit einer hervorragenden Beteiligung haben sich 44 Schützen bei 101 Starts in 9 Disziplinen verglichen und die Vereinsmeister ausgeschossen. Die einzelnen Resultate sind unter Ergebnisse zu finden.
Glückwunsch an die Vereinsmeister 2017.

03.09.2017: Bericht Höfefest

29.07.2017: Bericht Vereinsausflug

22.07.2017: Bericht KK-Königsschiessen

18.06.2017: Bericht Veteranenturnier in Pilsen

05.06.2017: Bericht 44. Vorderlader Pfingstturnier

25.05.2017: Bericht Vatertag 2017

08.05.2017: Am ersten Mai-Wochenende waren einige unserer Nachwuchsschützen beim Jahrgangsbestenschießen des Landes Hessen eingeladen.

Mit beeindruckenden 372 Ringen errang Paula den 2. Platz. Dazu gratulieren wir ganz herzlich!

29.04.2017: Bericht Deutsche Schützentag in Frankfurt

10.03.2017: Bericht FridayNightShooting

08.03.2017: Bericht Jahreshauptversammlung 2017

01.03.2017: Das Bärenschießen war sehr gut besucht, wir hatten alle viel Spaß.

Der 1. Platz ging an Walter Horn, der 2. Platz an Jürgen Braun und der 3. Platzan Karlheinz Schäfer.

07.01.2017: Die ersten Pokale des neuen Jahres sind verteilt.

Im Rahmen unseres Neujahrsempfanges wurden der Rädisch- und Danielpokal ausgeschossen. Auch in diesem Jahr siegten beim Glücksschießen nicht die Profis, sondern eher ungeübte Schützen. Der Rädischpokal (Gewehr) ging an Marion Reinhard, bei der Pistole siegte Diana Törpel.

Beim gemeinsamen Abendessen der mitgebrachten Salate und Wüstchen wurden viele netten Gepräche geführt. Es war ein schöner Abend und da das angekündigte Glatteis ausblieb, kamen auch alle wieder gut nach Hause.

02.01.2017: Mit 22 Teilnehmer haben wir unser jährliches Silvesterschießen der Vorderladerschützen am 31.12.2016 diesmal zusätzlich mit Unterhebelrepertierer das Jahr in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

Archiv: 2016